Dr. med. Wolf-Dieter Lessl

Dr. med. Wolf-Dieter Lessl

Neben der Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen des gesamten Bewegungsapparates einschliesslich aller Gelenke, Muskeln und Sehnen (Sportmedizin, Arthrosetherapie) hat sich Dr. med. Wolf-Dieter Lessl spezialisiert auf Minimalinvasive Schmerztherapie der Wirbelsäule. Erlernen der minimalinvasiven Therapiemethoden bei namhaften Anwendern, z.B. Professor Dr G. Racz (USA), Dr. B. Kniesel (Hamburg), Professor Krämer (Bochum) und intensive Fort-und Weiterbildung auf diesem Fachgebiet seit 1998seit 2000 Aufbau der orthopädischen Schmerztherapie München. Durchführung der Eingriffe nach den Qualitätskriterien der ISIS (International Spinal Intervention Society)Durchführung der Studie über minimal invasive Schmerztherapie an derWirbelsäule. Veröffentlich der Ergebnisse. Vortrag der Ergebnisse vor Fachpublikum. Vortrag über minimal-invasive Behandlungsverfahren an der Wirbelsäule auf dem 1. Gemeinsamen Kongress Orthopädie-Unfallchirurgie, Oktober 2005 in Berlin Folgende Techniken werden u.a. angewendet: Thermotherapie, d.h. Denervierungsverfahren der kleinen Wirbelgelenke (Radiofrequenzläsion)Bildkontrollierte epidurale Injektion (TESI) der Nervenwurzeln / FacettengelenkeSog. caudale (d.h. untere) Überflutung - bildgestützt an der Lendenwirbelsäule Regelmäßige Teilnahme an Forbildungsveranstaltung, insbesondere der interventionellen Schmerztherapien.
Prof. Dr. med. Werner Keyl

Prof. Dr. med. Werner Keyl

Fachübergreifende Differenzialdiagnostik Konservative Therapie Behandlung von Sportverletzungen Arthrose- und Osteoporosetherapie Physikalische und technische Orthopädie Minimal-invasive Interventionen Bildgesteuerte Injektionstherapie Kleine Eingriffe an den Extremitäten Begutachtung Orthopädische Gutachten für Versicherungen, Gerichte, Berufsgenossenschaften und Ärztekammern Klinik-Leistungen Knochen- und Weichteiloperationen Frakturen und Bandverletzungen Sehnen- und Muskelverletzungen Nervenengpässe, Knochentumoren Gelenkerhaltende Operationen Arthroskopische Meniskus-, Knorpel- und Kreuzbandoperationen Korrektur von Gelenkfehlstellungen Gelenkersatz-Operationen Hüft- und Kniegelenkersatz Schulter- und Ellbogengelenkersatz Fuß- und Zehengelenkersatz Hand und Fuß-Operationen Operationen bei Nervenkompressionen Arthrose und Osteonekrose Korrektur von Zehenfehlstellungen
Matthias Boettcher

Matthias Boettcher

Beruflicher Werdegang: 1985 Beginn der Ausbildung zum Anästhesisten1990 Facharzt für Anästhesiologie und IntensivmedizinTätigkeit als Anästhesist über mehrere Jahre in den Bereichen der Allgemein- und Visceralchirurgie, Gefäßchirurgie, Orthopädie, Traumatologie, HNO, Kinderanästhesie, Kieferchirurgie, Augenheilkunde, Gynäkologie und Geburtshilfe, Neurologie und Psychiatrie; Betreuung einer Intensiv-Unit unter anästhesiologischer Leitung, Akutdialyseaktive Teilnahme am Rettungswesen, Notarzttätigkeitin der ersten Hälfte der 90`ger Tätigkeit als Oberarzt und Schmerztherapeut in einer onkologischen Klinik1997-1999 ärztliche Leitung einer privaten Klinik im Münchner Landkreis1998 Niederlassung in München Stadt und Land als Anästhesist1999 Mitarbeit in der Praxisgemeinschaft für orthopädische Schmerztherapie Dr. Lesslseit 2000 eigenständige durchführung der Eingriffe nach den Qualitätskriterien der ISIS (International Spinal Intervention Society) und am Bewegungsapperatseit 2005 Partner in der Praxisgemeinschaft für Orthopädie Ottostr. mit Schwerpunkt interventioneller Schmerztherapien an der Wirbelsäule nach den Qualitätskriterien der ISIS (International Spinal Intervention Society) und am Bewegungsapperat Regelmäßige Teilnahme an Forbildungsveranstaltung, insbesondere der interventionellen Schmerztherapien.
Dr. med. Andrej Pauls

Dr. med. Andrej Pauls

Psychologiestudium Mannheim/Heidelberg mit Diplom-Abschluss. Facharzt für Neurologie und Psychiatrie. Medizinstudium in Heidelberg, Boston (Harvard). Facharztausbildung in Heidelberg, Max-Plank-Institut für Psychiatrie und Neurologie, Neurologisches KH Bayreuth, Neurologisches KH München. Therapieausbildung in Verhaltenstherapie und interpersoneller Psychotherapie. Native Speaker. Schwerpunkte: neurologische Diagnostik und Therapie, Neuroorthopädie, multiple Sklerose. Kognitive Störungen und Alzheimer-Demenz, Diagnostik und Behandlung von Depression, Burn-out-Syndrom, Angst- und Panikstörung, Schlafstörung. Coaching und Gutachten.
Dr. med. Susanna Adel

Dr. med. Susanna Adel

Fachärztin für Neurologie seit 2007, Studium und Facharztausbildung an der Medizinischen Hochschule Hannover, am Universitätsklinikum Lübeck sowie der LMU München. Seit 2007 in der Praxis Dr. Pauls tätig. Tätigkeitsschwerpunkte: neurologische Diagnostik und Therapie, Alzheimer-Erkrankung, Neuroorthopädie, Bewegungsstörungen/Parkinson/Restless-Legs-Syndrom, multiple Sklerose.


OTTO11

Orthopädie in der Ottostraße
Ottostraße 11
80333 München

RUFEN SIE UNS AN:

089 - 20 18 23 30